Wer ist ein ausgebildetes Personal für einen Corona -Test?

Die Frage, wer ein ausgebildetes Personal für einen Corona -Test ist, ist wichtig. Obwohl diese Frage einfach erscheinen mag, gibt es bei der Durchführung eines Corona -Tests viele Dinge zu berücksichtigen. Hier sind einige wichtige Tipps, mit denen Sie feststellen können, ob eine Einrichtung das Personal geschult hat oder nicht. Sie müssen auch alle geltenden Bundes- und Landesgesetze befolgen. Weitere Informationen finden Sie in den Empfehlungen zur Prävention und Kontrolle der CDCS-Interim-Infektions- und Kontrollempfehlungen für das Personal des Gesundheitswesens während der Pandemie der Coronavirus-Krankheit (Covid-19).

Ausbildung

Wenn Sie über die Implementierung einer Testrichtlinie für Ihr Unternehmen nachdenken, sollten Sie die folgenden Tipps berücksichtigen. Der Kurs konzentriert sich auf Maßnahmen zur Prävention und Steuerung von Infektionen (IPC), einschließlich der Identifizierung und Reaktion auf neuartige Coronaviren. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass der Kurs für Fachkräfte im Gesundheitswesen und für Fachkräfte im Bereich der öffentlichen Gesundheitswesen konzipiert ist. Es ist auch wichtig, das Datenschutzgesetz einzuhalten. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, die Ihnen helfen, die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter zu gewährleisten.

Corona -Test

Die britische Regierung hat Pläne angekündigt, Millionen erschwinglicher schneller Tests auszuschließen, um das Covid-19-Virus, eine hoch ansteckende Krankheit, zu erkennen. Diese Tests, die der Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung stehen, werden voraussichtlich ein Spielveränderer im Krieg gegen das Virus sein. Da sie das Virus auch bei denjenigen ohne Symptome erkennen können, könnten die Tests maßgeblich am US -Präsidenten Joe Biodens planen, den Ausbruch in den USA zu zähmen.

Corona -Testausrüstung

Die Entwicklung schneller Tests für das Corona -Virus war eine große Planke in der UKS -Strategie, um den Ausbruch einzudämmen. Die schnellen Tests sind jedoch nicht narrensicher und können Infektionen verpassen, wenn die Viruswerte niedrig sind. Mehrere Wissenschaftler von Porton Down und Innova Medical in Kalifornien untersuchten zwei Tests. Ihre Ergebnisse zeigten, dass die Empfindlichkeit von schnellen Tests zwischen dem CT -Spiegel von 25 und 28 dramatisch zurückging. Dies bedeutet, dass Millionen von Menschen eine Infektion verpassen können, wenn sie sie verwenden.